FANDOM


AussehenBearbeiten

Clink hat einen durchsichtigen hellblauen Bauch. Sein restliches Äußeres ist hellgrün. Die Enden seiner 3 Beinpaare, die Schulterpanzer und die krallenähnlichen Auswüchse an seinen Scheren sind dunkelgrün.

Vorkommen Bearbeiten

 
Clink
Bild18
Nummer: 086
Fähigkeit: fangen
Debüt: Zeitsprünge
Platz: Polizei
Geschlecht: evt. männlich

Clink kam in der Folge Zeitsprünge vor. In der Folge hatte er Stitch eingefangen, weil er unter der Herrschaft von van Hamsterdam stand.

Fähigkeiten Bearbeiten

Clink kann sich selbst spalten in eine linke und eine rechte Hälfte. Die beiden Hälften können sich dann unabhängig voneinander bewegen. Die beiden Teile fügen sich dann wieder zusammen. So kann eine Person oder ein Experiment im Bauch dieses Experimentes festgehalten werden.

Wichtiges Bearbeiten

Der Bauch von Clink ist durchsichtig. So kann man immer sehen, wen es gerade gefangen hält.

Wahrer Platz Bearbeiten

Clinks wahrer Platz ist nicht bekannt. Er ist in der Serie eigentlich auch noch gar nicht aktiviert worden und ruht daher noch in seiner Kapselform.

TriviaBearbeiten

Obwohl Clink 3 Beinpaare, zwei Scheren und Stielaugen besitzt, also einer Krabbe ähnelt, läuft dieses Experiment nicht seitwärts wie eine Krabbe.

Clink ist der englische Name dieses Experiments und bedeutet klirren aber auch Kittchen. Der Name Clink bezieht sich in diesem Fall wohl eher auf Kittchen, also Gefängnis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki