FANDOM


FigurenBearbeiten

PersonenBearbeiten

Lilo, Nani, Jamba, Pliiklii, Gantu, Mr. Jameson, Keonie, Hans van Hamsterdam

ExperimenteBearbeiten

Schnüffel(199), Roastbeef(625), Stitch(626),

InhaltBearbeiten

Schnüffels Verkleidung

Schnüffels Verkleidung.png

199 ist richtig neugierig

Nani bewirbt sich beim Hotel von Mr. Jameson um einen Job. Mr. Jameson will wissen, ob Nani gute Omeletts macht, denn seine Angestellten helfen immer beim Sonntagsbrunch. Nani vergewissert, dass sie für ihre Familie einen sehr guten Brunch macht. Das sieht Mr. Jameson als eine Einladung und er wird sich deshalb am Sonntag selbst von Nanis Brunch überzeugen. Er wird seinen Sohn Keonie mitbringen.

Über die Botschaft, dass Keonie Jameson, ihr heimlicher Schwarm, am nächsten Tag vorbeikommt freut Lilo sich. Sie will aber jetzt mit Stitch ins Kino. Dort müssen sie sich vor dem Eingang die Ohren zuhalten, damit die anderen Kinobesucher, welche den Film schon gesehen haben, nicht das Ende verraten. Ein auffälliger kleiner Junge verrät ihnen jedoch das Ende und vermasselt ihnen die Vorführung. Stitch erkennt, dass es sich bei dem Jungen um ein verkleidetes Experiment handelt. Das Experiment ist sehr neugierig und sie nehmen es mit nach Hause.

Jamba klärt Lilo und Stitch über das neue Experiment 199 auf. Es ist sehr neugierig und plaudert alle Geheimnisse aus, die es in Erfahrung bringen kann. Dieser Tratsch ist für Jamba sehr unterhaltsam. Währenddessen kehrt Gantu ohne Experiment zu seinem Schiff zurück. Weil er keine Ahnung hat, wo sich das Schnüffelexperiment aufhalten könnte, macht er sich auch gleich wieder auf die Suche.

Pliiklii versucht vergebens Lilo, Jamba und Stitch gutes Benehmen beizubringen. Pliikliis Verständnis von gutem Benehmen ist aber auch nicht das Wahre. Nani ist aufgeregt, weil Pliiklii schon längst in der Küche stehen sollte um den Brunch zu kochen. Zu allem Überfluss tauchen jetzt auch noch Mr. Jameson und sein Sohn völlig verfrüht zum Treffen auf. Natürlich stellt sich jeder erst einmal seinem Gegenüber vor. Plötzlich taucht Schnüffel, Experiment 199, auf und plappert seinen neuesten Tratsch aus, unter anderem, dass Lilo in Keonie verknallt ist.

Stitch kann Schnüffel, welcher als verrückter Onkel Gerald vorgestellt wurde, fürs Erste aus dem Weg schaffen. Der Brunch scheint ein Reinfall zu werden. Jamba brät den Schinken mit nuklear-Technik, woraufhin er grün wird und Schnüffel soll laut Jamba ein grosser Fluchtexperte sein und wird deshalb bald wieder auftauchen. Lilo will deshalb, dass Stitch ihn verschwinden lässt.

Stitch bringt das Experiment zu Gantu. Sofort beginnt 199 alle Geheimnisse auszuplaudern, die er bei Lilo ausfindig machen konnte. Gantu ist froh, das Schnüffelexperiment endlich zu besitzen. Er schickt es jedoch schnell zu van Hamsterdam, weil ihm die Plapperei auf die Nerven geht.

Während Mr. Jameson, Jamba, Pliiklii und Stitch ein Dreibeinerennen vollführen, versucht Lilo Keonie zu erklären, dass ihr vermeintlicher Onkel Gerald das Rattenpetze-Syndrom hat und deshalb ganz furchtbare Lügen erzählt. Später als Keonie mit den anderen Badminton spielt, hecken Nani und Lilo einen Plan aus.

Van Hamsterdam befragt Schnüffel über die Tätigkeiten von Gantu und Roastbeef. Über die Antwort ist er nicht erfreut und er schickt Schnüffel schnell wieder zurück zu Gantu. Dieser will ihn loswerden, bevor er noch Schaden anrichten kann. Roastbeef soll ihn zu Lilo und Stitch bringen.

Beim Brunch
Brunch.png
Nanis Job hängt davon ab

Der Brunch hat nun endlich gestartet. Lilo stellt den verkleideten Stitch als Kenny vor, in den sie unglaublich verliebt sein soll. Alle sollen glauben, Schnüffel hätte gesagt, Lilo stehe auf Keonie, meine damit aber Kenny. Mr. Jameson scheint gerade von Nanis Gastfreundschaft überzeugt zu sein als Schnüffel wieder auftaucht. Er plappert alles über Lilos Familie aus unter anderem, dass Pliiklii, welche sich ja als Tante Pliiklii vorzustellen pflegt, überhaupt keine Frau ist. Zu allem Überfluss taucht jetzt Gantu auf. Er will sich das Experiment schnappen, weil van Hamsterdam ihm das befohlen hat. Lilo und Stitch haben nichts dagegen einzuwenden und lassen Gantu mit dem Experiment entwischen. Mr. Jameson ist aufgrund der jüngsten Ereignisse schockiert über Nanis Familie, heisst sie aber trotzdem in seinem Team willkommen und stellt sie ein. So beweise er am meisten Gastfreundschaft. Keonie, der jetzt weiss, dass Pliiklii keine Frau ist, gesteht, 1 Woche lang in Pliiklii verknallt gewesen zu sein. So seien Kinder nun mal, sie verlieben sich ständig. Keonie meint, das mit Lilo sei bestimmt auch schon wieder vorbei. Lilo ist erleichtert, dass Keonie nicht mehr denkt, dass sie in ihn verliebt ist.

Trivia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki