FANDOM


FigurenBearbeiten

PersonenBearbeiten

Lilo, Nani, David, Jamba, Pliiklii, Gantu, Keonie, Mertle, Helena, Yuki, Teresa, Hans van Hamsterdam

ExperimenteBearbeiten

HunkaHunka(323), Stitch(626)

InhaltBearbeiten

Lilo ist aufgeregt. Keonie wird sie gleich besuchen und trägt einen Blumenstrauss. Lilo denkt, Keonie wolle sie zum alljährlichen Valentinstags-Fest einladen. Sie ist guter Dinge und will die Einladung schon Annehmen, doch Keonies Einladung ist nicht für Lilo bestimmt, sondern für Pliiklii. Seine Verkleidung als Erdenfrau scheint Keonie dazu gebracht zu haben, sich in Pliiklii zu verknallen. Lilo wirft Keonie jedoch sofort aus dem Haus.

Jamba ist sich sicher, dass sich niemand in Pliikliis Erdenverkleidung verknallen kann. Seiner Meinung nach muss es sich um das Experiment 323 handeln, welches andere dazu bringt sich in die erste Person zu verlieben die sie sehen. Das macht auch für Lilo Sinn. Pliiklii meint aber, dass er als Frau unglaublich attraktiv ist. Das will er den anderen auch beweisen. Jamba hat natürlich ein Gegenmittel für das verliebt sein. Jedoch kann er es nicht in Erfahrung bringen, weil sich sein Computer einen Virus eingefangen hat.

Lilo und Stitch suchen HunkaHunka, das Experiment, am Strand, weil es von Menschenansammlungen angezogen wird. Lilo entdeckt aber Keonie und hat das Experiment bereits vergessen. Das Experiment treibt am Strand bereits sein Unwesen und bringt David dazu, sich zu verlieben. Stitch entdeckt das Experiment. Gantu ist aber auch hinter dem Experiment her. Gantu wird von dem Experiment gestochen und verliebt sich in Pliiklii, der am Strand Männer beeindrucken wollte.

Lilo versucht vergeblich, Keonie davon zu überzeugen, sie zum Fest mitzunehmen. Stitch bringt das gefangene Experiment zu Lilo  und sie benutzt es gleich, um Keonie dazu zu bringen sich in sie zu verlieben. Für das Experiment will Lilo später einen wahren Platz finden, jetzt will sie erst einmal Zeit mit Keonie verbringen.

HunkaHunka
HunkaHunka.jpg
Experiment 323 piekst David

Stitch bringt das Experiment nach Hause und erfährt da von Jamba das Gegenmittel für HunkaHunkas Effekt. Es ist ganz simpel. Wenn man Wasser ins Gesicht gespritzt kriegt, lässt die Wirkung nach. Stitch rüstet sich also mit genug Wasserspritzpistolen aus und entdeckt zu spät, dass das Experiment entwischt ist. Gantu, welcher Pliiklii für sich gewinnen will, wird von Stitch bespritzt und die beiden machen sich wieder auf, das Experiment zu fangen. Pliiklii entdeckt die Einladung zum Valentinstags-Tanz, welche Gantu fallen gelassen hat, und freut sich über seinen heimlichen Verehrer.

Mertle, Helena, Yuki und Teresa sehen mit an, wie Keonie Lilo zum Tanz einlädt und denken, Keonie wäre verrückt geworden. Lilo merkt schnell, dass Keonie zwar in sie verliebt ist, sich aber ziemlich seltsam verhält und es keine richtige Liebe ist.

Stitch kann das Experiment ein zweites Mal fangen. Gerade rechtzeitig, denn soeben beginnt der Tanzabend, an dem viele Leute unterwegs sind. Weil Lilo das Gegenmittel sucht, um Keonie wieder normal zu machen, lässt sie das Experiment versehentlich frei. Das Experiment ist nun auf dem Tanzabend und bringt eine Menge Leute dazu, sich zu verlieben. Während Stitch das Experiment fängt, wird Lilo alle Betroffenen wieder normal machen. Lilo ist aber ziemlich schnell überfordert. Weil sich immer alle ansehen, verlieben sie sich sofort. Lilo hat eine Idee, sie macht ganz einfach das Licht aus. Pliiklii betritt aber den Raum und schaltet das Licht an. Weil alle Augen jetzt auf ihn gerichtet sind, verlieben sich alle in ihn. Gantu kann das Experiment fangen und schaltet dabei aus Versehen den Feueralarm an. Alle werden nass gespritzt und die Wirkung von HunkaHunka lässt nach. Gantu kann mit dem Experiment fliehen, aber Lilo findet das in Ordnung. Niemand braucht falsche Liebe. Pliiklii ist verzweifelt, nur durch das Experiment konnte sich also jemand in ihn verlieben. Doch Keonie ist immer noch hingerissen, obwohl er nicht unter dem Einfluss von HunkaHunka steht. Pliikliis Verkleidung als Erdenfrau ist also doch nicht so schlecht.

Trivia Bearbeiten

Diese Episode findet am Valentinstag statt. Das Experiment 323 passt auch zu diesem Tag.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki