FANDOM


Holzfäller (507)

Vorkommen Bearbeiten

Woody
Bild100
Nummer: 507
Fähigkeit: Bäume fällen
Debüt: Gefährliche Haustiere
Platz: Mrs. Hasagawa
en. Name: Woody
Geschlecht: evt. männlich

Holzfäller war eines der Experimente das in Gefährliche Haustiere von Mrs. Hasagawa aktiviert wurde. Lilo und Stitch wollten die Experimente wieder einfangen, doch Mrs. Hasagawa hat die Experimente, welche sie für Katzen hält, lieb gewonnen.

Auch in dem Film Leroy und Stitch kam Holzfäller manchmal ins Bild.

Fähigkeit Bearbeiten

Holzfäller ist sehr wahrscheinlich dafür gemacht, einzelne Bäume in z.B. Nachbars Garten zu fällen. Um das Holz zu fällen benutzt es seine beiden starken Zangen. Beim Holzfällen ist es ausserdem sehr schnell.

Wichtiges Bearbeiten

Holzfäller hat theoretisch die selbe Fähigkeit wie Sägfried, mit dem einzigen Unterschied, dass Sägfried viel schneller ist als Holzfäller.

Holzfäller gehört zur Experimentengruppe der Mrs. Hasagawas Katzen.

Wahrer Platz Bearbeiten

Holzfäller hat seinen wahren Platz selbst gefunden. Er lebt bei Mrs. Hasagawa als eine ihrer Katzen.

Trivia Bearbeiten

Es ist nicht klar, ob Holzfäller sein richtiger Name ist, da Lilo ihn nur so beschrieben hat.

Tatsächlich wird in Yuna & Stitch offenbart, das sein richtiger Name eigentlich Woody lautet.

Holzfäller hat das Aussehen eines Eichhörnchens.