FANDOM


358 Manners

Vorkommen Bearbeiten

 
Manners
Bild25
Nummer: 358
Fähigkeit: höflich machen
Debüt: Gefährliche Haustiere
Platz: Mrs. Hasagawa
eng. Name: Manners
Geschlecht evt.: männlich

Manners war eines der Experimente das in Gefährliche Haustiere bei Mrs. Hasagawa aktiviert wurde. Lilo wollte die Experimente sofort von Mrs. Hasagawas Grundstück entfernen, merkt aber erst am Schluss, dass ihr die Experimente etwas bedeuten.

Auch in Leroy und Stitch kam Manners manchmal ins Bild.

Fähigkeit Bearbeiten

Mit seinen Figern und einer eleganten Bewegung, kann Manners ein Puder auf seine Gegner streuen, der sie unheimlich höflich macht. Manners sollte von Jamba wohl im Kampf eingesetzt werden, damit sich die feindlichen Soldaten nicht wehren wollen. Oder Manners ist bei Verhandlungen dabei und wenn sich jemand respektlos verhält wird er von Manners eines Besseren belehrt.

Wichtiges Bearbeiten

Manners selbst ist auch überdurchschnittlich höflich. So öffnet er unsreren Freunden die Tür zu Mrs. Hasagawas Haus und heisst sie herzlich willkommen. Das hindert ihn aber nicht daran seine Aufgabe zu erfüllen.

wahrer Platz Bearbeiten

Manners hat seinen wahren Platz selbst gefunden. Es lebt bei Mrs. Hasagawa als eines ihrer Katzen.

Trivia Bearbeiten

Man beachte, dass Manners der englische Name von Experiment 358 ist und er seinen deutschen Namen nie erhalten hat.

Der Begriff Manners ist englisch und bedeutet auf deutsch so viel wie Manieren oder Umgangsformen.

Wenn man Manners ansieht könnte man meinen er trüge einen Frack, den die Butler in vornehmen Häusern Tragen. Manners mit seinen Manieren verhält sich auch wie ein Hausdiener und öffnet beispielsweise unseren Freunden die Tür.

Er ist das Komplete Gegenteil von Engel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.