FANDOM


254 Mr. Stinki

Vorkommen Bearbeiten

Mr. Stinki
Bild78
Nummer: 254
Fähigkeit: stinken
Debüt: Mr. Stinky
Platz: Pliikliis Planet
en. Name: Mr. Stenchy
Geschlecht: evt. männlich

Mr. Stinki wurde von Lilo und Stitch in der Episode Mr. Stinki gefangen. Alle fanden sofort gefallen an dem kleinen süssen Experiment, ausser Stitch. Dieser wurde eifersüchtig und übergab Mr. Stinki an Gantu. Es bekam aber Schuldgefühle und holte mit Lilo das Experiment zurück

Sonst hatte Experiment 254 keine weiteren Auftritte mehr in der Serie. Er tauchte  aber wieder im Film Leroy und Stitch auf.

FähigkeitBearbeiten

Dass Mr. Stinki so süss erscheint hat einen Grund. So wird er gern auf einem Planeten willkommengeheissen. 48 Stunden nach seiner Aktivierung, damit er genug Zeit hat sich irgendwo einzuschleusen, beginnt er einen fürchterlichen Gestank von sich zu geben und macht jedes Leben in der näheren Umgebung unmöglich.

Wichtiges Bearbeiten

Sein Gestank vergeht nach einer Weile, er kann ihn kontrollieren oder Jamba scheint ihn umgepolt zu haben. Mr. Stinki verweilt in Leroy und Stitch nämlich wieder auf der Erde, völlig ohne Gestank.

Die anderen Experimente scheinen von Mr. Stinkis Niedlichkeit nicht beeinflusst zu werden.

wahrer Platz Bearbeiten

Jeder findet seinen Gestank unausstehlich. Alle ausser Pliiklii, der den Geruch dieses Expeirmentes liebt. So wird 254 kurzerhand auf Pliikliis Heimatplaneten geschickt, wo alle seinen Duft verehren. Später in Leroy und Stitch weilt er aber wieder auf der Erde und muss wohl einen neuen wahren Platz gefunden haben.

Trivia Bearbeiten

Mr. Stinki heisst so, weil er zu stinken beginnt. Das Mr. beteuert nur sein süsses Aussehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki