FANDOM


AussehenBearbeiten

Pfiffikus sieht, wie die meisten der Experimente, wie ein Koala aus.

Er hat ein hellviolettes Fell. Die typischen Auswüchse auf seinem Kopf hat er wie zu einem Scheitel nach rechts gekämmt. Der Auswuchs auf seinem Rücken hängt einfach nur. Die Enden seiner Auswüchse sind wie die Krallen seiner Füße und Hände dunkelviolett.

Er ist wie Clyde ein etwas korpulenteres Experiment.

Vorkommen Bearbeiten

 
Pfiffikus
Bild14.jpg
Nummer: 020
Fähigkeit: verkaufen
Debüt: Pfiffikus
Platz: Spenden sammeln
en. Name: Slick
Geschlecht: evt. männlich

Pfiffikus ist die Folge der zweiten Staffel in der Pfiffikus seinen ersten Auftritt hat. Er hilft Lilo beim Verkaufen von Schokolade. Wie seine Aktivierung erfolgte ist nicht bekannt, da er während der Episode plötzlich auftauchte. Auch im Film Leroy und Stitch hatte Pfiffikus einen Auftritt.

Fähigkeit Bearbeiten

Pfiffikus ist ein Verkaufsgenie. Er wurde geschaffen um Jambas Experimente und Erfindungen teuer zu verkaufen. Hat er aber einmal angefangen etwas zu verkaufen, kann er nicht mehr aufhören und so hat er soger einmal Jambas Labor und seine Ex-Frau verkauft.

Wichtiges Bearbeiten

Pfiffikus beherrscht die menschliche Sprache und weiß, seine Worte geschickt anzuwenden, um den Kunden vom Kauf zu überzeugen. Er gehört zu den deutschsprachigen Experimenten.

Bei seinen Kunden wendet er immer die vier B's an: Beschwatzen, Bearbeiten, Beeinflussen und Bezahlen.

Pfiffikus passt seine Verkaufsstrategie sofort dem Käufer an und verkauft so zum Beispiel einer übergewichtigen Person einen mutmasslichen Schlankmacher.

Pfiffikus verkauft sogar Dinge, die ihm gar nicht gehören. Er kann sie auch verkaufen, wenn er gar keine Urkunde besitzt.

wahrer Platz Bearbeiten

Er sammelt Spendengelder für wohltätige Zwecke. Dabei gibt es also keinen Profit.

Trivia Bearbeiten

Pfiffikus trägt einen Strohhut, wie es Verkäufer an Marktständen häufig tun. Auch die Fliege passt zuseinem Outfit.

Pfiffikus trägt diesen Namen, weil er immer die pfiffigsten Geschäftsideen hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki