FANDOM


Vorkommen Bearbeiten

Platsch, der Fisch
Platsch
Platsch mit einem Sandwich

Platsch kam in einer Szene am Anfang des Films Lilo und Stitch vor. Lilo hat Platsch gefüttert und muss sich deshalb beeilen, um nicht allzu spät in die Hula-Schule zu kommen. Weil sie doch zu spät kommt, entschuldigt sie sich und erklärt, dass sie Platsch noch füttern musste und sie nur Thunfisch zu Hause hatten. Und sie kann einem Fisch doch kein Thunfischsandwich geben.

In der Serie hatte Platsch wenige Auftritte. In der Episode Untergang sah man Platsch. Lilo wollte ihn noch kurz füttern, bevor sie Keonie bei seine Vorbereitungen für das Bootrennen behilflich ist. In der Episode Der Saubermann wurde er kurz erwähnt. Lilo will mit Stitch seine Lagune sauber machen, weil die Leute einfach ihren Müll liegen lassen.

Charakter Bearbeiten

Platsch, der Fisch lebt in einer Lagune von Kauai. Er scheint ein sehr menschenfreundlicher Fisch zu sein, denn er isst die Sandwiches, die Lilo ihm gibt. Platsch muss ein besonderer Fisch sein, da er Lilo wiederzuerkennen scheint und Lilo auch ihn unter den Hunderten von Fischen auffinden kann.

Wissenswertes Bearbeiten

Lilo ist fest davon überzeugt, dass wenn Platsch glücklich ist, es schönes Wetter geben wird. Deshalb füttert sie ihn mit Sandwiches und besucht ihn regelmässig.

FamilieBearbeiten

Platsch scheint eine sehr enge Beziehung mit Lilo zu führen.

Trivia Bearbeiten

Platsch war im Film Lilo und Stitch rot mit blauen Punkten, genau so sah er auch in Untergang aus. Als Lilo in der Episode Der Saubermann aber ein Foto von ihm hervorholte, war er gelb mit blauen Punkten.

Woher Lilo den Fisch Platsch kennt, ist nicht bekannt.

Lilo hielt einmal einen Fisch als Haustier. Sie musste ihn aber ins Klo spülen, weil er gestorben ist. Lilo glaubt aber, dass sich der Fisch nur Tod gestellt hat, um in die Freiheit zu kommen.

Es ist sehr wichtig für Lilo, dass der Fisch Platsch sein Sandwich bekommt und es schönes Wetter gibt. Das liegt wohl daran, dass ihre Eltern bei Regen einen Autounfall hatten und ums Leben gekommen ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki