FANDOM


Sinker ist das Experiment 602

Vorkommen Bearbeiten

Sinker
Bild50
Nummer: 602
Fähigkeit: Schiffe versenken
Debüt: Der Untergang
Platz: Küche
en. Name: Sinker
Geschlecht: evt. männlich

Untergang, So hieß die Folge, in der Sinker seinen ersten Auftritt hatte. Er ist wahrscheinlich am Meer aktiviert worden, da am Meer Sinker als erstes auftauchte. Das Experiment hatte es sich in einer Bucht bequem gemacht und sägte dort alle fahrenden Schiffe in zwei Hälften. Leider gefährdet es auch das Bootsrennen von Keonie, weshalb Lilo und Stitch das Experiment schnell einfangen wollten.

Sinker hatte noch einen Auftritt in Der Saubermann. Als letztes sah man 602 im Film Leroy und Stitch.

Fähigkeit Bearbeiten

Mit seiner gigantischen Flosse, die aussieht wie eine Haifischflosse wenn sie aus dem Wasser ragt, kann Sinker Schiffe in zwei Hälften teilen. So zerstört er ganze Flotten.

Wichtiges Bearbeiten

Experiment 602 ist sehr ortsgebunden. Es bleibt so lange an einer Stelle, bis es dort keine Schiffe mehr gibt. Erst dann zieht es weiter.

Seine Flosse ist so scharf, dass er wahrscheinlich damit durch jede Art von Metallen kommt.

Obwohl Sinker im Wasser lebt, ist es kein Fisch, das heißt, es braucht Luft zum Überleben.

Wahrer Platz Bearbeiten

Sinker arbeitet in der Küche eines Kreuzfahrtschiffes. Dort schneidet und bereitet er die Mahlzeiten vor.

Trivia Bearbeiten

  • Im Gegensatz zu seiner Flosse ist Sinker selbst eher von kleiner Gestalt.
  • Theoretisch könnte er auch mit Pommes zusammenarbeiten, da dieser auch im gastronomischen Bereich tätig ist.

.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki