FANDOM


303 Warwas

Vorkommen Bearbeiten

Warwas
Bild89
Nummer: 303
Fähigkeit: vergessen lassen
Debüt: Warwas
Platz: unbekannt
en. Name: Amnesio
Geschlecht: evt. weiblich

Warwas wurde in der Episode Was war? am Strand aktiviert. Er löschte die Erninnerungen von Lilo, Stitch und Gantu, als sie sich das Experiment gerade geschnappt haben. Ohne Erinnerungen und völlig verwirrt beginnt Stitch, alles zu zerstören. Gantu und Lilo schliessen sich zusammen und wollen Stitch einfangen, im Gedanken, er sei ein entflohener Häftling.

Am Schluss der Episode war Warwas in den Fängen von Gantu und wurde erst wieder in Chaos auf Kauai befreit. Später in Leroy und Stitch war es auch im Stadion bei den anderen Experimenten.

Fähigkeit Bearbeiten

Dieses Experiment kann die Gedächtnisse der Menschen löschen. Dazu muss es ihnen bloss in die Augen sehen. Dann feuert es nämlich einen Strahl aus seinen Augen auf seine Opfer zu.

Wichtiges Bearbeiten

Natürlich lässt sich der Effekt rückgängig machen, indem man Warwas das Passwort "Ohana" sagt.

Warwas gehört zu den fliegenden Experimenten.

wahrer Platz Bearbeiten

Leider bekam Warwas keinen wahren Platz. Im Bonusspiel "Jambas Forschungslabor" des Filmes Lilo und Stitch 2 Stitch völlig abgedreht erwähnte Jamba aber, dass Warwas eingesetzt werden könnte, um schlechte Erinnerungen oder Erinnerungen an Albträume vergessen zu lassen.

Trivia Bearbeiten

Warwas heisst so, weil das das erste Wort der Betroffenen sein könnte.

Sein Aussehen basiert auf einem Insekt.

Woher Jamba das Wort Ohana gekannt hat, ist noch unklar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki